Die Schule

Die Pestalozzischule Fulda ist eine Ganztags-Förderschule mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung und körperliche und motorische Entwicklung. Kinder mit einem Anspruch auf sonderpädagogische Förderung können die Pestalozzischule vom sechsten Lebensjahr an für mindestens zehn Schuljahre besuchen. Der Unterricht umfasst 37 Wochenstunden. Dank des ganztägigen Angebots werden die Schüler besonders gefördert und das Elternhaus entlastet.

Der Unterricht ist auf individuelle Förderung angelegt und hat einen festen Rahmen – vom Morgenkreis über gemeinsame Mahlzeiten bis hin zum Abschlusskreis. Das Leitbild der Schule kann mit "Selbstverwirklichung in sozialer Integration" umschrieben werden. Die Kinder und Jugendliche sollen lernen, ihr Leben mit möglichst wenig Hilfe von "außen" bewältigen zu können und sich als handelnde und erlebende Menschen zu verwirklichen. Dafür steht ein breit gefächertes Angebot rund um individuelles Leben und Lernen zur Verfügung. Ebenso hat die Heranbildung persönlicher Ausdrucksformen durch musisch-kreative Arbeiten einen festen Platz im Schulalltag.

Diesem hohen Anspruch wurde bereits bei der baulichen Planung der einzigartigen Architektur der Schulanlage Rechnung getragen. Über den eigentlichen Unterricht hinaus sind neben Sport- und Spiel-Aktivitäten zum Beispiel Besichtigungen öffentlicher Einrichtungen, Ferienfreizeiten – koordiniert durch den Förderverein – oder Aufenthalte in Schullandheimen Bestandteil des Alltags. Um den Übergang von der Schule zum Arbeitsplatz vorzubereiten, hält die Schulleitung engen Kontakt mit der Caritas-Werkstatt sowie den Werkstätten der St. Antoniusheim GmbH. Hier werden jeweils Praktikumsplätze für die Schüler der Berufsorientierungsstufe angeboten.

Das Einzugsgebiet der Pestalozzischule umfasst die Stadt und den Landkreis Fulda, ohne den Altkreis Hünfeld. Die Gesamtzahl der Schülerinnen und Schüler liegt in der Regel bei 100 in insgesamt 16–17 Schulklassen.

Kontakt:
Pestalozzischule Fulda
Abt-Richard-Straße 5
36041 Fulda
Telefon: 0661 241947
Telefax: 0661 241908
E-Mail: poststelle(at)pestalozzischule.fulda.schulverwaltung.hessen.de

Außenstelle:
Ernst-Barlach-Straße
36041 Fulda
Telefon: 0661 9016822
Telefax: 0661 9016837
E-Mail: poststelle(at)pestalozzischule.fulda.schulverwaltung.hessen.de

Schulleiter: Markus Pötz